Wir beraten...

... Betriebsräte bei Mitbestimmungsverfahren im Zusammenhang mit technischen, organisatorischen und personellen Veränderungen. Unsere Beratungstätigkeit zielt auf Konfliktlösungen und die Entwicklung von Organisationsformen, die eine kooperative und sachbezogene Durchführung des Mitbestimmungsprozesses ermöglicht.

Durch unsere langjährige Beratungserfahrung, die Entwicklung der Technik und betrieblichen Organisation, sind wir zu der Erkenntnis gelangt, dass klassische Regelungen von integrierten IT-Systemen und den damit verbundenen kontinuierlichen Veränderung der Organisation in Form von abschließenden Betriebs- oder Dienstvereinbarungen nicht (mehr) funktioniert.

"IT-Mitbestimmung kann nur als kontinuierlicher Prozeß verstanden werden."

Dabei sind integrative Ansätze gefragt, denn ob IT-Einführung, -Änderung oder -Nutzung - die einzelnen Maßnahmen können nicht isoliert voneinander betrachtet werden.

Diese Erkenntnis fordert neue Mitbestimmungsformen, die eine qualifizierte Beteiligung der Interessenvertreter, betrieblichen Verantwortlichen und Beschäftigten ermöglicht. Es gilt, die Unternehmenskultur, z.B. im Sinne einer Datenschutz-, Weiterbildungs- oder Beteiligungskultur zu entwickeln.